Bleaching in Berlin Zehlendorf: schöne, weiße Zähne in nur eineinhalb Stunden

Schonend und effektiv Zähne bleichen mit fläsh

Kommen Sie aus Berlin Steglitz-Zahlendorf oder Umgebung und denken schon länger über ein Bleaching nach? Dann laden wir Sie herzlich in unsere Zahnarztpraxis für ästhetische Zahnmedizin im Herzen von Zehlendorf. Mit viel Fingerspitzengefühl und dem innovativen fläsh Power Bleaching verhilft Ihnen die erfahrene Zahnärztin Dr. Gerlach zu weißen Zähnen – und das an nur einem Tag.

Ob wir einen Menschen sympathisch finden, entscheidet sich in nur wenigen Augenblicken. Ein großer Sympathiefaktor ist ein Lächeln mit schönen weißen und gesunden Zähnen. Erfahren Sie selbst, welchen positiven Einfluss eine Zahnaufhellung auf Ihr Leben haben kann.

Sichere Zahnaufhellung bei der Spezialistin

Es gibt verschiedene Methoden, die Zähne zu bleichen. Die meisten Patienten denken zuerst an das Bleaching zuhause (Home-Bleaching), das mithilfe von Bleachingschienen durchgeführt wird. Wir, das Team um Bleaching-Spezialistin Dr. Gerlach, vertrauen jedoch ausschließlich auf das lichtgestützte In-Office-Bleaching mit dem sicheren fläsh-System.

In-Office-Bleaching bedeutet, dass Ihr Zahnbleaching kontrolliert in unserer Zahnarztpraxis durchgeführt wird. Auf diese Weise erreichen wir nicht nur gleichmäßige Aufhellungsergebnisse, sondern können Ihr Zahnfleisch und Ihre Mundschleimhaut während der Behandlung optimal schützen. Das Bleichgel beim Home-Bleaching kann hingegen bei falscher Anwendung zu erheblichen Reizungen im Mundraum führen. Deshalb raten wir unseren Patienten trotz der geringeren Kosten davon ab.

Überzeugende Bleaching-Ergebnisse in kürzester Zeit

Die lichtunterstützte Zahnaufhellung mit fläsh - Gel, ein sanftes Power Bleaching durch den Zahnarzt, verspricht ein hervorragendes Ergebnis in kürzester Zeit. Bis zu sieben Nuancen hellere Zähne dürfen Sie erwarten, und bereits nach 1,5 Stunden verlassen Sie unsere Zahnarztpraxis mit helleren Zähnen.

Wie funktioniert das Power Bleaching mit fläsh?

  • Vor dem professionellen Bleaching sollten Sie zu einer Vorsorgeuntersuchung und einer professionellen Zahnreinigung in unsere Zehlendorfer Zahnarzt-Praxis kommen.
  • Während des Bleaching-Prozesses trägt der Zahnarzt weg ein 2-Komponenten-Wasserstoffperoxid - Gel auf jeden einzelnen Zahn aufgetragen. Anschließend können Sie Ihre Augen unter der Schutzbrille schließen und sich ganz entspannt auf Ihre weißen Zähne freuen.
  • Die Zähne werden mit der fläsh Whitening Lampe bestrahlt, durch das Licht wird die Wirkung des Gels intensiviert.
  • Dieser Vorgang wird zwei- bis viermal wiederholt, bis die gewünschte Zahnfarbe erreicht ist.
  • Ihre Lippen, Wangen, Wangenschleimhäute und Ihr Zahnfleisch werden zum Schutz vor der Behandlung abgedeckt.
  • Endlich schöne weiße Zähne

    Lichtgestütztes Power Bleaching mit fläsh ist innovativ und bewährt zugleich. Es ist hervorragend dazu geeignet, verfärbte, gelbe Zähne aufzuhellen und Ihr Lächeln in kürzester Zeit zu verschönern – für mehr Selbstbewusstsein und ein glücklicheres Leben.

    Unsere Patienten haben durchweg gute Erfahrungen mit dieser Bleaching-Methode gemacht. Sie kommen inzwischen nicht nur aus Berlin Zehlendorf mit den Ortsteilen Wannsee, Nikolassee, Schlachtensee und Dahlem, sondern auch aus Steglitz und Brandenburg in unsere Zahnarzt – Praxis.

    Möchten Sie Ihre Zähne bleichen lassen oder haben Fragen zum Bleaching? Frau Dr. Gerlach, Ihre Spezialistin für ästhetische Zahnmedizin in Berlin Steglitz - Zehlendorf, berät Sie hierzu gerne. Vereinbaren Sie doch einfach einen unverbindlichen Beratungstermin in unserer Praxis.

    Wichtige Fragen und Antworten zum Thema Bleaching

    Warum Zähne bleichen lassen?

    Es ist ganz normal, dass Zähne mit zunehmendem Alter nachdunkeln. Neben den normalen Verschleißerscheinungen machen mit der Zeit färbende Lebens- und Genussmittel wie Kaffee, schwarzer Tee, Rotwein oder Nikotin der Zahnfarbe zu schaffen. Daneben gibt es Patienten, die gelbe Zähne haben, obwohl sie jung sind. Das ist dann oft genetisch bedingt. Hier kann die ästhetische Zahnmedizin helfen.

    Was geschieht vor der Zahnaufhellung?

    Vor Ihrem Bleaching - Termin in Berlin Zehlendorf sind eine Kontrolluntersuchung und eine professionelle Zahnreinigung unerlässlich. Beides, die Untersuchung und die professionelle Zahnreinigung, können an einem einzigen Zahnarzt - Termin stattfinden. Es ist sehr wichtig, dass Sie diesen Termin in unserer Zahnarztpraxis auch wahrnehmen, denn weg ein Bleaching sollte nur bei gesunden, kariesfreien Zähnen und entzündungsfreiem Zahnfleisch stattfinden. Die professionelle Zahnreinigung vor dem Bleaching ist wichtig, weil wir nur saubere Zähne bleichen und so ein optimales, fleckenfreies Ergebnis erreichen können.Weitere Informationen zum Thema Prophylaxe und professionelle Zahnreinigung

    Zahnersatz und Zähne bleichen – Was beachten?

    Zahnkronen, Brücken und Inlays verändern durch ein Bleaching nicht ihre Farbe. Deshalb rät der Zahnarzt, eine Zahnaufhellung immer vor der Versorgung mit Zahnersatz vornehmen zu lassen, damit er die künstlichen Zähne farblich an die aufgehellten Zähne anpassen kann.

    Gibt es ein Mindestalter für die Behandlung?

    Ja. Zahnärzte führen in der Regel das Bleaching nur bei Patienten durch, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. An diesen Grundsatz hält sich auch die Zahnarztpraxis Dr. Gerlach in Berlin Zehlendorf.

    Zahnaufhellungsmittel im Handel kaufen – ja oder nein?

    Von Do-it-yourself-Bleaching raten Zahnärzte in Berlin dringend ab. Eine Zahnaufhellung, die nicht von einem dafür qualifizierten Zahnarzt begleitet wird, birgt Risiken.

    Zunächst ist die Bleichmittel-Konzentration dieser „Mittelchen“ viel zu gering, um wirken zu können. Außerdem sind die mitgelieferten Zahnschienen nicht genau an Ihre Zähne angepasst. Das führt leicht dazu, dass beim Einsetzen der Schiene Bleaching-Gel auf Ihr Zahnfleisch oder in Ihren Mund gelangt und dort zu Haut- und Schleimhautreizungen führt.

    Wie lange hält ein Bleaching?

    Wie lange ein Bleaching hält, hängt von Ihrem individuellen Lebensstil ab. Patienten die stark rauchen oder häufig zahnfärbende Lebens- und Genussmittel zu sich nehmen, haben bereits nach einigen Monaten wieder gelbe Zähne. Bei optimaler Zahnpflege hingegen kann der aufhellende Effekt des Bleachings zwei Jahre und länger halten. Wer regelmäßig beim Zahnarzt eine professionelle Zahnreinigung vornehmen lässt, hat nicht nur viel länger etwas von seinem Zahnbleaching, sondern tut auch etwas für die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch. Zur Schonung Ihrer Zähne sollten Sie eine Zahnaufhellung durch den Zahnarzt nicht öfter als alle zwei Jahre vornehmen lassen.

    Hat ein Bleaching Nebenwirkungen?

    Viele Patienten möchten wissen, ob eine Zahnaufhellung Nebenwirkungen hat. Wenn das Bleaching professionell und höchstens alle zwei Jahre durchgeführt wird, sind Nebenwirkungen sehr selten.

    Nach der Zahnaufhellung können die Zähne für ein bis zwei Tage etwas empfindlicher sein als sonst. Wärme und Kälte an den Zähnen werden dann möglicherweise etwas stärker wahrgenommen. Nach spätestens zwei Tagen sollten diese Symptome abgeklungen sein.

    Werden die Kosten für das Bleaching von der Krankenkasse bezahlt?

    Leider nicht. Bleaching ist eine Leistung der ästhetischen Zahnmedizin. Die Kosten hierfür werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet. Deshalb stellen Zahnärzte ihren Patienten diese Leistung privat in Rechnung.

    Zahnarztpraxis

    Dr. Sandra Gerlach

    Mo
    8 - 14 Uhr
    Di
    9 - 19 Uhr
    Mi
    nach Vereinbarung
    Do
    9 - 19 Uhr
    Fr
    9 - 15 Uhr
    14169 Berlin