Kinderzahnarzt Berlin Zehlendorf

Kinderzahnheilkunde

Besonders viel Freude bereitet uns die Behandlung von Kindern. Wir sind auf ihre Behandlung spezialisiert und bieten den Tätigkeitsschwerpunkt Kinderzahnheilkunde an.

Da der erste Besuch beim Zahnarzt oft prägend ist, führen wir die Kinder spielerisch an die zahnärztliche Behandlung heran. Kinder in jeder Entwicklungsphase zahnmedizinisch zu begleiten vermag ein Kinderzahnarzt am besten.

Gesunde Zähne vom ersten Zahn an

Bei der Kinderzahnarztpraxis Dr. Gerlach in Berlin Zehlendorf haben die kindgerechte Aufklärung und zahnärztliche Behandlung junger Patienten höchste Priorität. Der Grundstein für eine lebenslange gute Zahngesundheit wird bereits im Kindesalter gelegt. Ein guter Grund, uns Ihren Nachwuchs frühzeitig vorzustellen.

Wann sollten Kinder zum ersten Mal zum Zahnarzt?

Mit dem Durchbruch des ersten Zahns sollten die Kleinen langsam an regelmäßige Besuche beim Kinderzahnarzt herangeführt werden. Den Eltern geben wir wertvolle Pflege- und Ernährungshinweise.

Kindern zwischen 30 und 72 Monaten steht einmal jährlich eine zahnärztliche Früherkennungsuntersuchung und eine Vorsorgeuntersuchung zu.

Für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 und 17 Jahren übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen zweimal jährlich die Kosten für eine Vorsorgeuntersuchungen und zweimal für eine Prophylaxe.

Kinderzahnärzte raten allen Eltern, diese Möglichkeiten zu nutzen, denn eine Karies im Milchgebiss schreitet sehr schnell voran und kann zu einem vorzeitigen Zahnverlust führen.

Internationale Erfahrung

Frau Dr. Gerlach war zwei Jahre lang ausschließlich als Kinderzahnärztin in Irland tätig und hat anschließend das Curriculum Kinder- und Jugendzahnmedizin absolviert. Daher ist sie bestens geschult und sehr erfahren in der Behandlung von jungen Patienten aller Altersstufen.

Das Leistungsspektrum der Kinderzahnarztpraxis Dr. Gerlach in Zehlendorf umfasst:

  • Früherkennungs- und Vorsorgeuntersuchungen
  • qualitativ hochwertige Zahnfüllungen, wenn möglich dentin-adhäsive Füllungen (diese werden bis zum Alter von 14 Jahren von der Krankenkasse übernommen)
  • Kinderkronen
  • individuelle Prophylaxe mit Anfärben der Zähne und Putzübungen
  • zahnmedizinische Aufklärung zur Förderung einer guten Mundhygiene
  • Fissurenversiegelungen
  • Fluoridierung der Zähne
  • Behandlung in Narkose, bei Bedarf
  • Kinderzahnmedizin in kindgerechter Umgebung

    Wir achten sehr darauf, dass es in unserer Kinderzahnarztpraxis in Berlin Zehlendorf kindgerecht zugeht. Unser Wartezimmer verfügt über eine Kinderecke für die Kleinen mit zahlreichen Spielen, Bilderbüchern und einem Puppenhaus.

    Für jedes Kind sind die Erfahrungen sehr prägend, die es beim Kinderzahnarzt macht. Deshalb führen wir es spielerisch an die zahnärztliche Behandlung heran. Mit Putzübungen lernen die jungen Patienten, wie sie ihre Zähne optimal pflegen und gesund erhalten können.

    Service für Kindergärten bei Ihrem Zahnarzt in Berlin Zehlendorf

    Um Kindern ein ungezwungenes Kennenlernen unserer Kinderzahnarztpraxis zu ermöglichen, bieten wir allen Kindergartengruppen aus Berlin und Umgebung an, uns zu besuchen. Um einen Termin zu vereinbaren, kontaktieren Sie uns bitte.

    Zahngesunde Ernährung

    Die richtige Ernährung ist sehr wichtig für die Zahnentwicklung und die langfristige Zahngesundheit. Gerne klären wir interessierte Eltern und ihre Kinder über eine zahngesunde Ernährung auf. Sprechen Sie uns einfach an.

    Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder

    Wir unterstützen Sie in jeder Entwicklungsphase zahnärztlich.

    Haben Sie noch Fragen zum Thema Kinderzahnmedizin? Dann rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin bei dem Kinderzahnarzt im Herzen von Berlin Zehlendorf.

    Fragen und Antworten zum Thema Kinderzahnheilkunde

    Muss man Karies an Milchzähnen behandeln?

    Diese Frage bekommen Kinderzahnärzte häufig gestellt. Besonders Kinder sollten aus folgenden Gründen unbedingt behandelt werden:

  • Karies schreitet im Milchgebiss sehr schnell voran
  • eine fortgeschrittene Karies verursacht Schmerzen.
  • stark zerstörte Zähne bereiten Probleme beim Essen und Sprechen.
  • Es können Abszesse und Fieber entstehen.
  • Die von einer Karieserkrankung verursachte Bakterienlast im Mund kann zu gesundheitlichen Problemen im ganzen Körper führen.
  • Karies kann zu einem vorzeitigen Zahnverlust führen.
  • Milchzähne dienen als Platzhalter für die bleibenden Zähne. Gehen ein oder mehrere Milchzähne vorzeitig verloren, können die Nachbarzähne in die Lücke kippen und dann eine kieferorthopädische Behandlung erfordern.
  • Wie Sie sehen, sollten alle Kinder und Jugendlichen ihre Vorsorgetermine regelmäßig wahrnehmen. Vereinbaren Sie hierfür einen Termin bei Zahnärztin Dr. Gerlach in Berlin Zehlendorf.

    Was ist eine Fissurenversiegelung und warum ist sie sinnvoll?

    Selbst wenn Kinder ihre Zähne regelmäßig putzen, werden die Fissuren, Furchen und Vertiefungen auf den Kauflächen der hinteren Backenzähne, oft nicht richtig sauber. Dadurch besteht eine erhöhte Gefahr, an Karies zu erkranken. Damit es erst gar nicht zu einer Karies kommt, können die Fissuren erweitert und versiegelt werden. Dabei wird ein spezieller Kunststoff direkt auf die Kaufläche aufgetragen, auch Fissurenversiegelung genannt.

    Studien haben gezeigt, dass Fissurenversiegelungen in Kombination mit einer gesunden Ernährung, guter Mundhygiene und regelmäßigen Zahnuntersuchungen das Kariesrisiko bei Kindern deutlich verringert. Da frisch durchgebrochene Zähne sehr kariesanfällig sind, lohnt sich ihre frühzeitige bakteriendichte Abdichtung auf jeden Fall.

    Ist eine Fissurenversiegelung auch bei Zähnen mit Karies möglich?

    Selbst wenn bereits erste leichte Kariesläsionen entstanden sind, ist es für eine Fissurenversiegelung noch nicht zu spät. Allerdings muss dann vor dem Auftrag des Kunststoffes die Initialkaries entfernt werden. In diesem Fall spricht man von einer erweiterten Fissurenversiegelung.

    Eine zweimal jährlich stattfindende professionelle Zahnreinigung und Fluoridbehandlung bei Kindern ab 6 Jahren sind weitere wichtige Bausteine der frühen Kariesprävention. Gerne zeigen wir Ihren Kindern, wie sie ihre Zähne richtig pflegen können.

    Möchten Sie wissen, ob eine Fissurenversiegelung für Ihr Kind sinnvoll ist ? Ihr Kinderzahnarzt in Berlin Zehlendorf beantwortet Ihnen diese Frage nach einer Voruntersuchung Ihres Kindes gerne.

    Wozu Kinderkronen?

    Manchmal sind Löcher in Milchzähnen so groß, dass eine Füllung nicht mehr ausreicht. Mit einer Kinderstahlkrone lässt sich ein solcher Zahn noch erhalten. Im Gegensatz zu Erwachsenenkronen werden Kronen für Milchzähne in verschiedenen Größen und Formen vorgefertigt und dann vom Zahnarzt direkt vor Ort eingesetzt.

    Mit Kinderkronen können sich die behandelten Kinder wieder sicher fühlen und beschwerdefrei essen. Kronen für Kinder dienen nicht nur der Zahnrestauration, sondern übernehmen bei Milchzähnen auch eine wichtige Platzhalterfunktion für die nachkommenden Zähne. Sobald die bleibenden Zähne durchbrechen, fällt der Milchzahn mitsamt der künstlichen Krone heraus.

    Möchten Sie mehr über Kinderkronen erfahren? Dann fragen Sie doch einfach Ihren Kinderzahnarzt in Berlin Zehlendorf.

    Haben Sie noch Fragen zum Thema Kinderzahnmedizin? Dann rufen Sie uns einfach an und vereinbaren einen Termin bei der Kinderzahnarztpraxis im Herzen von Berlin Zehlendorf.

    Zahnarztpraxis

    Dr. Sandra Gerlach

    Mo
    8 - 14 Uhr
    Di
    9 - 19 Uhr
    Mi
    nach Vereinbarung
    Do
    9 - 19 Uhr
    Fr
    9 - 15 Uhr
    14169 Berlin